Orthorexia nervosa

Vom richtigen Essen besessen – Orthorexia nervosa

Vom richtigen Essen besessen Orthorexia nervosa – Definition = die zwanghafte Fixierung auf den ausschließlichen Verzehr von Nahrungsmitteln, die subjektiv als gesund eingeschätzt werden, bei gleichzeitiger Vermeidung von – in der eigenen Einschätzung – „ungesundem“ Essen. Folgen können subjektives Leiden, Mangelernährung, Untergewicht und psychische Labilität sein. Orthorexia nervosa ist nicht im internationalen Klassifikationssystem ICD-10 oder …

Vom richtigen Essen besessen – Orthorexia nervosa Weiterlesen »