Winning Casino Woman Glücksspielsucht

Spielsucht – Sind Sie ein zwanghafter Spieler?

Meistens verdrängen Menschen eigene gefährliche Gewohnheiten. Es ist schwieriger, professionelle Hilfe zu erhalten, wenn wir uns der Schwere unseres Problems nicht bewusst sind. Die folgenden 20 Fragen der Gamblers Anonymous, einer Hilfsorganisation für süchtige Spieler, sollen Ihnen helfen festzustellen, ob Sie ein zwanghafter Spieler sind.
Antworten Sie einfach mit „Ja“ oder „Nein“.
1. Haben Sie jemals Arbeits- oder Schulzeit durch Spielen versäumt?
2. Hat Ihnen das Spielen zu Hause schon Ärger eingebracht?
3. Hat Ihr guter Ruf durch das Spielen gelitten?
4. Haben Sie schon einmal Gewissensbisse nach dem Spielen verspürt?
5. Haben Sie schon einmal gespielt in der Erwartung, mit dem Spielgewinn Schulden zu bezahlen oder andere finanzielle Probleme zu lösen?
6. Haben  Ihre Zukunfstpläne und Ihre Leistungsfähigkeit durch das Spielen Einschränkungen erfahren?
7. Wollen Sie einen Spielverlust so schnell wie möglich zurückgewinnen?
8. Haben Sie nach einem Spielgewinn den starken Drang weiterzuspielen, um noch mehr zu gewinnen?
9. Haben Sie schon oft Ihren letzten Cent verspielt?
10. Haben Sie sich schon einmal Geld geliehen, um spielen zu können?
11. Haben Sie schon einmal etwas verkauft, um spielen zu können?
12. Haben Sie nur widerstrebend „Spielgeld“ für alltägliche Ausgaben verwendet?
13. Haben Sie Ihr eigenes Wohlergehen und das Ihrer Familie durch Glas Spielen vernachlässigt?
14. Haben Sie schon einmal länger gespielt, als Sie eigentlich wollten?
15. Haben Sie im Spiel schon einmal Sorgen und Ärger vergessen wollen?
16. Haben Sie Ihr Spiel schon einmal auf ungesetzliche Weise oder schon einmal an eine solche Möglichkeit gedacht?
17. Hat Ihnen das Spielen Schlafstörungen verursacht?
18. Haben Sie nach Auseinandersetzungen, Streit, Enttäuschungen und Frustrationen  den starken Wunsch, spielen zu gehen?
19. Haben Sie schon einmal das Verlangen gehabt, anlässlich glücklicher Ereignisse in Ihrem Leben – zur „Feier des Tages“ – ein paar Stunden spielen zu gehen?
20. Ist Ihnen schon einmal bewußt geworden, daß Sie sich mit dem Spielen selbst zerstören?
Die meisten süchtigen Spieler beantworten mindestens sieben dieser Fragen für sich mit „JA“.  

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: