Gesundheit

toxic relationship, Gasmaske, toxische Beziehung

Toxische Beziehungen

Toxische Beziehungen – Definition Toxische Beziehungen sind gekennzeichnet durch Verhaltensweisen, die dem Partner emotional oder physisch schaden. Während eine gesunde Beziehung zu unserem Selbstwertgefühl und unserem emotionalen Gleichgewicht beiträgt, schädigt eine toxische Beziehung das Selbstwertgefühl und erschöpft uns. Auch eine gute Beziehung kann ihre toxischen Momente haben. Wir sind schließlich nicht perfekt. Wer von uns …

Toxische Beziehungen Weiterlesen »

kindheitstrauma childhood trauma small boy kleiner junge

Kindheitstraumata und wie sie sich ein Leben lang auf die Gesundheit auswirken

Spätestens seit der Covid-19-Pandemie wird kein Elternteil Schwierigkeiten haben, sich vorzustellen, dass Kindheitstraumata unsere emotionale und Verhaltensentwicklung beeinträchtigen. Unter dem Begriff Kindheitstraumata werden zusammengefasst:  Kindesmisshandlung,  sexueller Missbrauch von Kindern,  schwere Vernachlässigung,  Kriegserlebnisse,  Trennung/Scheidung der Eltern sowie weitere familiäre/soziale Stressfaktoren.  Ein Trauma ist eine schwerwiegende psychische Verletzung. Traumatische Ereignisse hinterlassen aber nicht immer körperliche Narben, dafür …

Kindheitstraumata und wie sie sich ein Leben lang auf die Gesundheit auswirken Weiterlesen »

weisheit glueck vernunft karriere burnout

Mehr Glück – weniger Karriere wagen

Mehr Glück – weniger Karriere wagen: Seneca Lucius Annaeus Seneca (etwa 1 n. Chr.-65 n. Chr.) war der Sohn eines römischen Ritters im heutigen Córdoba. Er war einer der reichsten und mächtigsten Männer seiner Zeit. Unter anderem war er der maßgebliche Erzieher und Berater des späteren Kaisers Nero. Sein Handeln als Politiker stand teilweise im Widerspruch zu seinen philosophischen …

Mehr Glück – weniger Karriere wagen Weiterlesen »

Motivation Unmöglich

Sucht – Entwöhnungsmotivation

Sucht Motivations-Check Worksheet Das Arbeitsblatt enthält eine Excel-Mappe für Mac, zum Vergleich der Vorteile, die Suchtverhalten und Suchtfreiheit jeweils bieten. Es dient zur täglichen Überarbeitung bei der Befreiung von einem suchthaften Verhalten, kann aber für jede Verhaltensänderung eingesetzt werden. (Dann ersetzt man einfach das „Suchtverhalten“ durch das unerwünschte Verhalten und „Suchtfreiheit“ durch das Zielverhalten.) Wenn …

Sucht – Entwöhnungsmotivation Weiterlesen »

Orthorexia nervosa

Vom richtigen Essen besessen – Orthorexia nervosa

Vom richtigen Essen besessen – Orthorexia nervosa Vom richtigen Essen besessen Orthorexia nervosa – Definition = die zwanghafte Fixierung auf den ausschließlichen Verzehr von Nahrungsmitteln, die subjektiv als gesund eingeschätzt werden, bei gleichzeitiger Vermeidung von – in der eigenen Einschätzung – „ungesundem“ Essen. Folgen können subjektives Leiden, Mangelernährung, Untergewicht und psychische Labilität sein. Orthorexia nervosa …

Vom richtigen Essen besessen – Orthorexia nervosa Weiterlesen »

Geschmack Paar Fine Dining

Geschmack – Definition

Geschmack  Definition Geschmack   „Das Schicksal der Nationen hängt von der Art ihrer Ernährung ab.“ („La destinée des nations dépend de la manière dont elles se nourrissent.“) Jean Anthelme Brillat-Savarin: Physiologie des Geschmacks –   Geschmack – Definition   = ein komplexer Sinneseindruck beim Essen, der durch das Zusammenspiel von Geruchssinn Geschmackssinn Tastsinn Temperatur und …

Geschmack – Definition Weiterlesen »

Unspezifisches Umweltsyndrom Mann Nackt Maske

Unspezifisches Umweltsyndrom – Definition

Unspezifisches Umweltsyndrom  Definition Unspezifisches Umweltsyndrom – Definition  Somatisierungssyndrome in der Umweltmedizin umfassen: 1. Die Idiopathic Environmental Intolerance IEI = erworbene Störungen mit zahlreichen und wiederkehrenden Beschwerden im Zusammenhang mit vielfältigen Umwelteinflüssen, die von der Mehrzahl der Bevölkerung gut vertragen werden. Die Beschwerden sind nicht durch eine bekannte medizinische oder psychiatrische/psychologische Störung erklärbar. 2. Das Sick …

Unspezifisches Umweltsyndrom – Definition Weiterlesen »

Smartphone Abhängigkeit Frosch Facebook

Handy-Sucht – Definition

Handy-Sucht Definition Handy-Sucht – Definition = krankhafte Angst, keinen Zugang zu einem Mobiltelefon zu haben  (Eine besondere Form, das „Over-connection syndrome“, tritt auf, wenn die Verwendung von Mobiltelefonen die Anzahl der sozialen und familiären Interaktionen verringert und gleichzeitig virtuelle Verbindungen begünstigt.) Synonym: Smartphone-Abhängigkeit Handy-Sucht – Bedeutung Smartphone- Abhängigkeit wird auch als „Nomophobia“ von „No-Mobile-Phone-Phobia“ bezeichnet. …

Handy-Sucht – Definition Weiterlesen »

Ikigai Lebenssinn

IKIGAI – Sinn des Lebens

IKIGAI Sinn des Lebens IKIGAI – Sinn des Lebens Ikigai (jap. 生き甲斐 Lebenssinn) ist lt. Wikipedia „… das, wofür es sich zu leben lohnt“, „die Freude und das Lebensziel“ oder salopp ausgedrückt „das Gefühl, etwas zu haben, für das es sich lohnt, morgens aufzustehen…“ In der japanischen Kultur hat der Begriff eine lange Geschichte mit …

IKIGAI – Sinn des Lebens Weiterlesen »

Immunabwehr Lemon Syrop Honey

Immunabwehr stärken: geht das?

Immunabwehr stärken geht das? Immunabwehr stärken: geht das?   Immunabwehr: Nahrungsergänzungsmittel Immer mehr Nahrungsergänzungsmittel versprechen eine Stärkung des Immunsystems –  im Internet, über die sozialen Medien und auch mittels Anzeigenwerbung. Dabei ist wichtig: Nahrungsergänzungsmittel sind Lebensmittel und nicht zur Vorbeugung, Linderung oder Behandlung von Erkrankungen gedacht. Sie werden meisten weder zugelassen noch von Behörden geprüft. …

Immunabwehr stärken: geht das? Weiterlesen »