Sehr kurze Regeln für Empathische Führung

Zentral sind für den antiken Philosphen Epiktet die innere Freiheit und die Unabhängigkeit moralischer Urteile jedes Menschen. ESittliches Handeln ist für Epiktet das Wesen des Menschen. Es ist daher leicht einzusehen, dass er uns in Sachen „wertebasierte Führung“ Anregungen bieten kann. Mehr dazu  

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.